Spende der Firmlinge der Pfarrei Eching

Die Firmbewerber der Pfarrei Eching sammelten im Rahmen eines
sozialen Projekts während ihrer Firmvorbereitung für die Landshuter
Tafel. Die Jugendlichen informierten vor den Edeka-Supermärkten der
Gemeinde über die Tafel, deren Ziel es ist, bedürftige Menschen aus
Landshut und Umgebung mit Lebensmitteln zu unterstützen. Sie baten die
Kunden, mit einem Einkauf dieses Projekt zu unterstützen und konnten
sich am Ende über ein tolles Sammelergebnis freuen.
(LZ April 2011)

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.