Kick für sozialen Zweck

Anläßlich des 37. Hallenfußballturniers des ETSV 09 Landshut wurde durch die Tombola eine Spendensumme von insgesamt 1.000 Euro erreicht. Neben der Kinderkrebshilfe erhielt die Landshuter Tafel einen Scheck über 500 Euro. Dafür vielen herzlichen Dank!

Auf dem Bild von links: Karl Seidl, Karin Gmeinwieser, Brigitte Hochban, Anita Schmid, Tanja und Gerd Gmeinwieser

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.