WIR ÜBER UNS

„Wir sind nicht nur für das verantworlich was wir tun,
sondern auch für das, was wir nicht tun“
(Molière)

Die Landshuter Tafel ist eine Initiative von und für Landshuter Bürgeinnen und Bürger, die sich mit ehrenamtlichem Engagement gegen Ernährungsarmut einsetzen. Gemeinsam ist es unser Ziel, bedürftigen Menschen in Landshut zu helfen.

Unser Ziel

Unsere Arbeit zielt darauf ab, überschüssige Lebensmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden, an Menschen in Not zu verteilen.

Unsere Aufgabe

Lebensmittelgeschäfte und – händler überlassen der Tafel Waren, die qualitativ noch einwandfrei, aber nicht mehr für den Verkauf geeignet sind. Die Tafel verteilt diese Nahrungsmittel an einem festen Ausgabetag gegen einen symbolischen Betrag von einem Euro an Bedürftige: direkt durch Lebensmittelausgaben im Laden – oder indirekt, indem Einrichtungen beliefert werden.

Film vom RFL (Regionalfernsehen Landshut) über die Landshuter Tafel

 

 

Advertisements